Öffentlichkeit 4.0

Öffentlichkeit 4.0

Die Zukunft der SRG im digitalen Ökosystem

Wir stehen vor radikalen Umbrüchen. Wie wir produzieren, distribuieren und konsumieren, ja wie wir leben, arbeiten und uns begegnen werden – all das definiert sich neu. In solchen Situationen sind historische Vergleiche reizend, aber auch gefährlich. Stehen wir etwa vor einem softwaregetriebenen Wandel, der nur mit der Einführung der Schriftsprache oder der des Geldes verglichen werden kann, aber viel mächtiger ist, weil die Software intelligenzgetrieben und lernfähig ist? Das Schlagwort Industrie 4.0 versucht, diese Entwicklungen in Bezug auf die produzierende Industrie festzuhalten. Öffentlichkeit 4.0 dagegen versucht die Umrisse des kommenden Ökosystems für die Medienbranche auszuloten, in der nicht nur Geld verdient wird, sondern die auch einen öffentlichen Auftrag zu erfüllen hat.

Link zum Beitrag vom Gottlieb Duttweiler Institut